Pro­jekt­mit­ar­bei­ter*in für Eco­Na ge­sucht

für die Koordination eines Bildungsprojekts zu nachhaltiger Ernährung

Wir suchen eine* neue*n Kolleg*in für unser interkulturelles Bildungsprojekt EcoNa mit Dienstsitz in Lüneburg.
In deutsch-bulgarischer Zusammenarbeit werden innovative Bildungsansätze zum Thema Ernährungssouveränität entwickelt. Gemeinsam mit Multiplikator*innen werden grafische Informations- und Bildungsmaterialien als auch Stadttouren entwickelt sowie die Multiplikator*innen ausgebildet, diese zunehmend selbstständig anzubieten.
Zwei deutsch-bulgarischen Begegnungen ergänzen den digitalen Wissensaustausch.
Alles Weitere zur Stellenausschreibung findest du hier.
Über eine Weiterleitung an potentiell Interessierte freuen wir uns.