Wo mischt du dich ein?

Die Vollversammlung des Landesjugendrings

Für ein jugendgerechtes Niedersachsen - wo mischt Du Dich ein?
Dieser Frage stellten wir von JANUN uns bei der 41. Vollversammlung des Landesjugendring Niedersachsen, an der wir am 03.03.2018 teilnahmen.
Und was sollen wir sagen: bei dieser VV haben wir ganz schön mitgemischt: beim Strippenziehen während des politischen Vorstandsberichts, durch das Einbringen von zwei Anträgen (siehe unten), durchs Mitgestalten des jugendpolitischen Talks...
Regina wurde zur neuen Revisorin und Katrin erneut zum Fachvorstand Nachhaltigkeit und Ökologie gewählt. :erröten: Den beiden und natürlich auch allen weiteren (neu und erneut) Gewählten wünschen wir alles Gute und viel Erfolg für die Arbeit. Mischt Euch ein!!! :lautsprecher:
Danke auch an die Geschäftsstelle des ljr für die umfassende Rahmenorga sowie alle anderen Delegierten für die intensiven Diskussionen und motivierenden Denkanstöße.
Die Vollversammlung des ljr hat die nachstehenden Anträge beschlossen, die nun in der Folge der breiten Öffentlichkeit, vor allem aber Entscheidungsträger*innen in der Politik zugänglich gemacht werden:
- Koalition für die Jugend? – Gemeinsam für ein jugendgerechtes Niedersachsen!
- Verbandliche Bildungsstätten müssen klimafreundlich(er) werden!
- Sozialen Wohnungsbau ausweiten - auch im Interesse der jungen Generation!
- Arbeitsbefreiung: jugendgerechte Rahmenbedingungen schaffen
Die Anträge im Detail stehen hier zum download bereit: https://www.ljr.de/ljr-nds/beschluesse.html!

Zahlreiche Fotos zur Veranstaltung und weitere Infos findet ihr hier: https://www.ljr.de/news/detail/artikel/41-vollversammlung-jahrmarktflair-und-regularien.html