Anmeldung für JA!NUN festival 2022

Für eine gerechte und bunte Welt

Das JA!NUN festival findet vom 19. - 21. August 2022 in Bissel, in der Nähe von Oldenburg, statt.

Beim diesjährigen JA!NUN festival werden wir uns mit Klimagerechtigkeit und Ungerechtigkeiten auseinandersetzen.

Es wird abwechslungsreiche Workshops und ein buntes Programm mit veganem Essen, Siebdruck, Lagerfeuer, Musik und vielem mehr geben. Das genaue Programm veröffentlichen wir bald auf unserer Website.

Zielgruppe

Junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren

Barrieren

Unser Festival wird im Schullandheim Bissel stattfinden. Das Gelände ist rollstuhlgerecht.

Gibt es andere Barrieren, die wir für dich auf dem Schirm haben sollten? Wir wollen eine gute Teilnahme bei unserem Festival ermöglichen und barrierearm und diskriminierungssensibel planen, denken und handeln. Falls du Hilfsmittel für eine Be_hinderung¹ brauchst oder andere Fragen zur Zugänglichkeit hast, schreib Levke: levke@janun.de

¹Warum schreiben wir Be_hinderung? https://missy-magazine.de/blog/2019/03/12/hae-was-bedeutet-be_hindert/

Kosten

Der Teilnahmebeitrag für das Festival beträgt 10-20€ nach Selbsteinschätzung. Wenn dies ein Probleme darstellt, schreib uns gerne. Wir finden eine Lösung.

Anreise

Aus Oldenburg fährst du mit der Regionalbahn RE18 Richtung Osnabrück bis zum Bahnhof Großenkneten. Von dort sind es noch 8km bis zum Schullandheim Bissel.

Wir sind gerade dabei die Möglichkeit von Leihrädern am Bahnhof und einen gemeinsamen Shuttle zu planen. Mehr dazu erfährst du bald von uns.

Eine gute Möglichkeit ist es vom Bahnhof Großenkneten mit dem Fahrrad zu fahren. Möchtest du dich mit anderen für eine gemeinsame Radtour vernetzen? (Siehe Anmeldung)

Wir freuen uns auf ein tolles Festival mit euch!

Hier gehts zur Anmeldung:

Gibt hier gerne deinen Vor- und Nachnamen ein

Dann bekommst du eine kurze Bestätigung und aktuelle Infos von uns.

(ein Beispiel: bitte keine Erdnüsse im Essen.)