Ökologie von rechts? Rechtsextreme Ideologien im Natur- und Umweltschutz

Workshop

Beschreibung:

Immer wieder sind demokratische Akteur:innen des Natur- und Umweltschutzes sowie des (ökologischen) Landbaus mit Kooperationsanfragen, Vereinnahmungsstrategien und Unterwanderungsversuchen von rechts konfrontiert. Der Workshop setzt dich in die Lage, demokratiefeindliche und menschenverachtende Ideologien und Denkmuster im Natur- und Umweltschutz zu identifizieren und eigene Anschlussfähigkeiten an diese zu reflektieren. Darauf aufbauend wirst du darin bestärkt mithilfe von praktischen Handlungsstrategien im ehren- und hauptamtlichen Bereich damit umzugehen.

Der Workshop ist eine Kooperation zwischen JANUN Lüneburg e.V. und dem Stadtjugendring Lüneburg e.V. Referent:innen wurden von der FARN als Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz angefragt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Bei Nicht-Erscheinen behalten wir uns vor einen Unkostenbeitrag zu erheben.

Interesse? Schreib uns eine Mail und wir halten dich auf dem Laufenden: info@janun-lueneburg.de