Matthias »Paul« Nettlau

Finanzreferent

Jahrgang 1980, ist seit Januar 2009 Finanzreferent bei JANUN. Damit ist er zuständig für die Bereiche Finanzen (Haushaltsüberwachung, Beantragen und Abrechnen von Zuschüssen, Jahresabschluss etc.), Personalverwaltung und Vereinsrechtliches.

Aufgewachsen ist Paul auf der Insel Rügen und war während seiner Schulzeit Jugendgruppenleiter beim Pfadfinderbund Mecklenburg-Vorpommern. Durch diese Tätigkeit kam er mit dem Kreisjugendring Rügen in Kontakt und wurde dort schließlich Kassenwart. Finanzen - anscheinend eine geheime Passion, die er jetzt professionalisiert.

Zum Studium (Wirtschaftsingenieurwesen Energietechnik) verschlug es ihn nach Leipzig, wo er sich in verschiedenen Projekten engagierte. Bspw. „UniSolar“, ein Projekt, bei dem Beteiligungs-Photovoltaikanlagen für Studierende initiiert wurden. Außerdem hat Paul den Weiterbildungskurs für Engagierte der Umweltbewegung „Zukunftspiloten“ besucht.

Zudem ist er immer wieder in kälteren Regionen zu finden, z. B. auf Spitzbergen, wo er als Guide Touristen für die besonderen Reize der Arktis zu sensibilisieren versuchte oder Geologen bei ihren Expeditionen begleitete. Jetzt entdeckt er die Welt gemeinsam mit seinen Kindern Ferdinand und Jonna immer wieder neu.