← Veranstaltungen

Chantischer Besuch aus Sibirien

Beschreibung:

Seit 1999 gibt es eine Partnerschaft zwischen JANUN und chantischen Jugendlichen aus dem westsibirischen Dorf Kazym. Die Chanten gehören zu den indigenen Völkern Russlands. Früher waren sie mit ihren Rentieren als Halbnomaden unterwegs. Mittlerweile kämpfen sie um ihre Sprache, Kultur und Identität. Darum, um indigenes Wissen und wie Kindern und Jugendlichen hier und dort die Natur wieder näher gebracht werden kann, geht es während der jährlichen gemeinsamen Jugendbegegnungen. Wer in diesem Sommer dabei ist, hat gute Karten 2021 mit nach Sibirien reisen zu können. Nähere Infos gibt es bei JANUN.

Info & Anmeldung: JANUN Hannover e.V., Tel. 0511-5909190 buero@janun-hannover.de