Der Nach­hal­tig­keit auf der Spur

Deutsch-Belarussische Radtour durch das Wendland.

Kalendar
Photo: pixabay
Hannover & Wendland
Auf Google Maps anzeigen
organisiert von JANUN Hannover JANUN Hannover

Nach drei Tagen in Hannover, zum einander kennenlernen und zum Einstieg in das Thema, geht es ins Wendland. Dort werden wir gemeinsam zelten. Täglich unternehmen wir Radtouren. Zu den Themen Atomwiderstand, Alternative Lebensprojekte, Bildung, Energie und Landwirtschaft besuchen wir Projekte und lernen AktivistInnen kennen. Die besuchten Projekte werden dokumentiert, woraus dann eine Ausstellung entstehen wird, die in Belarus an verschiedenen Universitäten gezeigt wird.

130 € Teilnahmebeitrag