Eman­zi­pa­to­ri­sche Bil­dungs­mo­del­le

Bildung als Schlüssel zur Veränderung

Kalendar
Photo: pixabay
noch unbekannt
Auf Google Maps anzeigen
organisiert von JANUN Lüneburg JANUN Lüneburg

In der Freiheitsbewegung in Kurdistan ist gemeinsame Bildung das zentrale Werkzeug für eine gesellschaftliche Veränderung. Nur Menschen, die sich ihrer Situation bewusst werden und diese hinterfragen, sind in der Lage Alternativen zu denken, zu diskutieren und letztendlich gemeinsam umzusetzen. Wir möchten euch einige Bildungskonzepte und Grundlagen der Kurdischen Bewegung vorstellen, die darauf ausgelegt sind ein wirklich freies und kritisches Denken zu fördern und die alle zur gesellschaftlichen Teilhabe ermächtigen sollen. Davon ausgehend möchten wir mit euch darüber diskutieren, was wir hier im Landkreis tun können, um miteinander und voneinander mehr zu lernen, welche Formen für uns geeignet und umsetzbar sowie welche Themen für uns relevant sind.