Pro­jekt­plä­ne schär­fen und Zeit­ma­na­ge­ment

 – 
Hannover, Landesjugendbüro, Goebenstraße 3a, 30161 Hannover
Auf Google Maps anzeigen
Kontakt: Adrian Schiebe adrian@janun.de

Du möchtest mit Deinem Projektteam euer gemeinsames Ziel erreichen? Wer wie mit wem wann kommuniziert und wie ihr mit eurer Zeit umgeht, hat große Auswirkungen auf das, was Dein Projekt bewirken kann. In diesem Workshop bekommt ihr konkrete Methoden an die Hand, mit der ihr euch die Verständigung innerhalb eures Projektteams angenehm und effektiv gestalten könnt.
Dazu ist es wichtig zu klären:

  • Was eure gemeinsamen Ziele sind und was genau die einzelnen darunter verstehen
  • Was euch einzelnen daran wichtig ist und was ihr für euch aus dem Projekt mitnehmen wollt
  • Welche Rollen ihr im Team entsprechend eurer Persönlichkeit einnehmt 
  • Wie ihr als Team unterschiedlicher Persönlichkeiten gut zusammen arbeiten könnt
  • Welche Strukturen und welche Aufgabenverteilung ihr braucht, um eure Ziele zu erreichen
  • Welche Werkzeuge ihr nutzen wollt, um euren Arbeitsfortschritt im Auge behalten und in der gewünschten Zeit zum Ziel zu führen
Dieser Workshop bietet Dir und euch ein Coaching für euer gemeinsames Projekt. Ihr erfahrt Unterstützung in der weiteren Projektplanung und könnt Tipps zur Aufgabenverteilung und dem Zeitmanagement in eurer Projektgruppe erhalten. Mit dem Handwerkszeug aus diesem Workshop kommt ihr mit euren Projekten gemeinsam schneller und angenehmer voran. In zahlreichen praktischen Übungen wendet ihr Kommunikationsmethoden, Gesprächstechniken und verschiedene Strukturmodelle zur Kollaboration auf euer Projekt an, unterstützt euch gegenseitig und kommt damit direkt im Workshop euren Zielen ein paar große Schritte näher.
Nützlich ist es hierfür, erste Projektpläne mitzubringen.

Der Workshop wird angeboten von Susanne Rodemann-Kalkan, Coach für systemische Zukunftsgestaltung (Mehr unter futurlabor.de)


Anmeldungen: einfach eine E-Mail senden, an: franziska@janun.de

Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos und es wird Snacks und Getränke geben. Für die Mittagspause bringt euch bitte selbst etwas zu essen mit.