Scho­ko­la­de

Nachhaltiger Genuss

Schokolade
Bild: Simone van der Koelen/Unsplash
Dannenberg, ZOB (Lindenweg)
Auf Google Maps anzeigen
Facebook-Event
Kontakt: Christiane Wellmann eine-welt@janun.de 04131 7066350
organisiert von JANUN Lüneburg JANUN Lüneburg

Aktion in Dannenberg am 30. September 2019

Pro Kopf und Jahr werden in Deutschland ungefähr 10 kg Schokolade konsumiert. Ein gar nicht mal so geringer Teil davon sicherlich in der Oster- und Weihnachtszeit, aber auch im Rest des Jahres langen wir ordentlich zu. Doch die Herstellung birgt zahlreiche Probleme. So gibt es z.B. beim Anbau von konventionell produziertem Kakao, dem Hauptbestandteil von Schokolade, ein hohes Maß an Kinderarbeit. Auch werden oftmals Pestizide eingesetzt, die sich aufgrund fehlender Schutzkleidung negativ auf die Gesundheit der ArbeiterInnen auswirken, und die Preise auf dem Weltmarkt sind schlecht.

Am 30. September wollen wir uns mit den Herkunfts- und Produktionsbedingungen von Schokolade bzw. Kakao auseinandersetzen. An verschiedenen Stationen beschäftigen wir uns kritisch mit den Auswirkungen unseres Konsums und finden mit allen Sinnen heraus, welche positiven Lösungsansätze es gibt. Besuche uns einfach zwischen 11:30 und 13:45 Uhr am ZOB in Dannenberg (Lindenweg)!

Eine gemeinsame Aktion des DGB Kreisverband Lüchow-Dannenberg und von JANUN Lüneburg e.V. im Rahmen des Eine Welt-Promotor*innen-Programms in der Region Lüneburg. In Kooperation mit Jotti - Jugendzentrum Dannenberg.