← Veranstaltungen

Sustainability Science Slam

zum Thema "Food"

Beschreibung:

english version below

Achtung: Bis Dienstagabend können noch Karten unter www.t1p.de/scienceslam reserviert werden - danach wird die Anmeldung geschlossen. In jedem Fall könnt ihr aber auch spontan am Mittwoch vorbeikommen. Das einzige was passieren kann, sind zu wenig Sitzplätze.

Worum geht's?

Mit Essen spielt man nicht, aber man slammt drüber!

Das machen zumindest wir* am 5. Februar um 19:00 im Forum des Zentralgebäudes der Leuphana Universität in Lüneburg. Kommt vorbei und erlangt einen neuen Blick auf euer Essen und alles rund um nachhaltige Ernährungssysteme! Mehrere Forscher*innen aus Lüneburg und Umgebung werden uns in 10-minütigen, leicht verdaulichen Häppchen im Poetry-Style mit ihren spannendsten und witzigsten Forschungsergebnissen versorgen - auf Deutsch oder Englisch.

Ab 18:30 könnt ihr euch bei uns mit Getränken versorgen und einen gemütlichen Platz suchen, bevor dann um 19:00 die Bühne eröffnet wird!

Achtung: Die Voranmeldung unter www.t1p.de/scienceslam ist zwar geschlossen, aber ihr könnt trotzdem gerne noch vorbei kommen - es gibt noch genug Platz und auch noch Sitzplätze!

*"Wir" sind das EcoNa-Projekt von JANUN e.V. und die Fakultät für Nachhaltigkeit der Leuphana Universität Lüneburg

What's the matter?

Food is not for playing, but let's talk about it!

At least we* are going to do this on 5th of February at 19 o'clock at the Forum of the Leuphana Central Building in Lüneburg. Come around and gain new insights into your food and sustainable food systems! Different scientists from Lüneburg and around are going to present us their work and their funniest and most interesting knowledge in small pieces of 10 minutes each. At least one Slam will be held in English.

At 18:30 you can start getting drinks and find a nice seat, because at 19:00 the stage will be opened for our slammers!

Please register (from January on), so that we can provide enough seats. You can also come around spontaneously, as long as there is space in the forum.

Are you a scientist yourself and engaged in something connected to sustainable food systems? Did you write an interesting thesis and always wanted to present it on stage in a funny way? Please contact us at econa@janun.de!

*"We" are the EcoNa-Project of JANUN e.V. and the Faculty of Sustainability of the Leuphana University Lüneburg