In­ter­kul­tu­rel­les Ler­nen durch Mu­sik

Deutsch-Kurdisches Musikprojekt

Kalendar
Photo: pixabay
organisiert von JANUN Hannover JANUN Hannover

Musik kann eine Brücke zwischen Kulturen sein. Musik kann Geschichten erzählen und begeistern. Wir wollen zusammen Musik machen, mehr übereinander und die Situation in Kurdistan erfahren. Wir werden interessante musikpädagogische Projekte kennenlernen und uns fortbilden, wie wir Musik in die Bildungsarbeit mit Kindern einbauen können. Aus der kurdischen Millionenstadt Diyarbakir in der Osttürkei nehmen junge Erwachsene an dem Seminar teil, die gerade dabei sind eine unabhängige Musikschule in ihrer Stadt aufzubauen. Denn, wie die Kurd_innen sagen: „Musik ist unsere zweite Sprache.“

70 € Teilnahmebeitrag