Me­tho­den­schu­lung

für den Projekttag "Monokulturen, Mastanlagen, Mahlzeit!"

Bild für Methodenschulung
Monokulturen, Mastanlagen, Mahlzeit
Jugendzentrum Drachenflug Braunschweig
Auf Google Maps anzeigen
Kontakt: scarlett info@momama.eu
organisiert von Logo Ökoscouts Ökoscouts e.V.

Wegen der hohen Nachfrage geht unsere Methodenschulung in die vierte Runde :-)

Du hast Lust Projekttage zum Thema industrielle Tierhaltung und die globalen Folgen für Schulen und Jugendgruppen zu geben, und dafür sogar noch eine Aufwandsentschädigung zu bekommen? Dann bist Du bei der Methodenschulung von Monokulturen, Mastanlagen, Mahlzeit! genau richtig!

Am 16. und 17. Dezember werden dir in gemütlicher Runde die interaktiven Methoden vorgestellt, du hast Gelegenheit dich auf's Teamen von Projekttagen vorzubereiten und andere Teamende kennen zu lernen. Nach der Methodenschulung kommst du auf eine email-Liste und wirst benachrichtigt, wenn ein Projekttag ansteht; dann kannst du dich melden, wenn du diesen Projekttag übernehmen möchtest.

Die Methodenschulung ist offen für alle, die Interesse am Thema, Spaß an Bildungsarbeit und dem Umgang mit Jugendlichen haben. Für vegane Verpflegung ist gesorgt. Wenn Du Allergien hast oder einen Schlafplatz benötigst gib dies bitte bei der Anmeldung mit an. Die Teilnahme ist kostenlos, Fahrtkosten können nach Absprache erstattet werden. Für deine Anmeldung schick bitte eine kurze Nachricht über facebook oder eine email an info@momama.eu . Eine durchgehende Teilnahme wird vorrausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Dich!

„Monokulturen, Mastanlagen, Mahlzeit!“ ist ein Projekt der ökoscouts e.V. wird gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst und der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung.