Mul­ti­pli­ka­tor*in­nen­schu­lung Kli­ma­schutz-Koch­mo­bil

Klimaschutz - Kochmobil
Photo: Klimaschutz-Kochmobil
Hannover, Schulbiologiezentrum, Bienenhaus, Vinnhorster Weg 2
Auf Google Maps anzeigen
organisiert von Klimaschutz - Kochmobil Klimaschutz-Kochmobil
Du bist gespannt darauf, innovative Ansätze und Methoden auszuprobieren und andere für das Thema Ernährung und Klimaschutz zu sensibilisieren und zu begeistern? Erfahre mehr bei der Multiplikator*innenschulung Klimaschutzkochmobil.

Im niedersächsischen Modellprojekt Klimaschutzkochmobil lernen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene spielerisch mehr über den Zusammenhang zwischen Ernährung und Klimaschutz.

Sie erproben leckere, bio-faire pflanzliche Alternativen, mit denen sie zum Schutz der Umwelt und Mitwelt, zu mehr globaler Gerechtigkeit und Frieden und letztlich auch zur eigenen Gesundheit beitragen können. Die Teilnehmenden werden zur Selbstreflexion des eigenen Konsum-, Ernährungs- und Lebensstils angeregt.

Die Auswertung unterschiedlicher Formate (z.B. Workshop, AG, Eltern-Kind-Angebot, FerienCard- Aktion...) bei außerschulischen und schulischen Kooperationspartnern, die Weiter- und Neuentwicklung von Methoden und die Zusammenarbeit mit Multiplikator*innen und Teamer*innen fließt in die Schulungen ein.

Die Schulung ist kostenlos.

Anmeldung bis 24. Januar 2017