Und was machst du?

Lüneburger Veranstaltungsreihe zu Kleidung und Konsum steht an

In der Vorweihnachtszeit geht es wieder los: Es werden allerlei Geschenke für die Liebsten gekauft und Läden, Kaufhäuser und Online-Handel machen enormen Profit.

Aufgrund dessen haben wir für diese Zeit eine Veranstaltungsreihe unter dem Motto "Und was machst du?" organisiert und wollen im Rahmen dieser den Konsum an sich, seine Folgen und Alternativen zum gängigen Konsumverhalten aufzeigen. Das Thema wollen wir anhand des Themengebiets der Kleidung anschaulich machen. Da dieses sehr weitläufig ist, sind unsere Veranstaltungen diesbezüglich entsprechend vielfältig und sollen zum Einen die aktuellen Probleme benennen, aber eben auch die Alternativen dazu aufzeigen.

Angefangen mit einer Filmvorführung der Doku "The True Cost" am 28. November, welche die eher unbekannten und verborgenen Folgen und Kosten der Mode- und Textilindustrie offenlegt, wird es während der Veranstaltungsreihe auch eine Lesung aus dem Buche "Leute machen Kleider" von Imke Müller-Hellmann (29.11.), ein offenes Nähtreffen der JANUN Lüneburg-Untergruppe Hexenstich (30.11.), eine Kleidertauschparty (01.12.), eine konsumkritische Stadtführung der Lüneburger Weltbewusst-Gruppe (04.12.) sowie ein konsumkritisches Upcycling-Weihnachtsbasteln als Abschluss (07.12.) geben.

Die genauen Termine und Orte der jeweiligen Veranstaltungen könnt ihr bei Interesse im Veranstaltungs-Kalender dieser Webseite nachschauen. Wir hoffen, möglichst viele von Euch anzutreffen und wollen gemeinsam einerseits neues Wissen über Konsum und Kleidung sammeln und andererseits auch möglichst viel Spaß auf den Veranstaltungen haben. Wir freuen uns auf euch!