BUND­ju­gend Nie­der­sach­sen

...und jetzt noch die Erde retten!

Die BUNDjugend (Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz e.V.) ist die unabhängige Jugendorganisation des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz in Deutschland). Sie macht bundesweit Bildungsarbeit für Jugendliche im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes und bearbeitet ebenso Fragen der Globalisierung und Süd-Nord-Gerechtigkeit. Die BUNDjugend bietet Seminare, Exkursionen und Projektwerkstätten an und trägt über Kampagnen, Aktionen und Demonstrationen ihre Anliegen in die Öffentlichkeit, um für eine ökologisch und sozial nachhaltige Gesellschaft zu kämpfen.

In Niedersachsen agiert die BUNDjugend auf Landesebene sowie in Ortsgruppen. Für Bildungsveranstaltungen oder Aktionen kommen interessierte Jugendliche aus ganz Niedersachsen zusammen. In Hannover und Göttingen gibt es aktuell aktive BUNDjugend-Gruppen, die sich regelmäßig treffen und vor Ort arbeiten.

Auf der Homepage der BUNDjugend Niedersachsen findest Du weitere Informationen zu aktuellen Aktionen und Projekten, zu den Themen, die uns bewegen und Du kannst dort auch in den Berichten vergangener Aktionen stöbern.

Unterseiten von BUNDjugend Niedersachsen:

Land­schafts­wand­ler*in
Aktiv sein. Umwelt schützen. Landschaften wandeln.

Artikel von BUNDjugend Niedersachsen:

BUNDjugend Hannover Kennenlerntreffen

Gründung der BUNDjugend-Ortsgruppe Hannover

Lange war das Kennenlerntreffen der zuvor eingeschlafenen BUNDjugend-Ortsgruppe Hannover geplant und stieß auf sehr viel positive Resonanz. Am 23. Januar kamen an die 15 Interessierte...

BUNDjugend Gruppenbild

Das Aktiventreffen der BUNDjugend 2017

Neue LaJuLei, spannendes Programm und viele Ideen