Wirk.Mach(t).Tref­fen #04

Strukturen schaffen und reflektieren

Lüneburg, mosaique - Haus der Kulturen, Katzenstraße 1
Auf Google Maps anzeigen
Facebook-Event
Kontakt: Eva Kern eine-welt@janun.de
organisiert von JANUN Lüneburg JANUN Lüneburg
Gemeinsam mehr bewegen: Voneinander wissen und Synergien nutzen! In der Region Lüneburg sind zahlreiche Menschen ehrenamtlich engagiert und bewegen damit viel. Doch oft tauchen Probleme oder Hindernisse im Engagement auf und die Belastung einzelner ist hoch. Wir wollen das in den verschiedenen Initiativen vorhandene Wissen nutzen, um eure Themen und Fragen zu bearbeiten.

Am 26. November stehen die Initiativen und ihre Strukturen im Vordergrund: Welche rechtliche Struktur hat unsere Initiative? Welche Arbeitsgruppen und Bereiche gibt es in unserem Verein? Wie werden Entscheidungen getroffen? Wie sehen unsere Treffen aus? Wie kommunizieren unsere Ehrenamtlichen miteinander? Welche Form der Organisation hat sich bewährt? Welche Erfahrungen in der Zusammenarbeit haben wir gemacht?

Zu diesen und ähnlichen Fragen geben uns Lüneburger Initiativen einen kurzen Einblick in ihre Strukturen und Arbeitsweisen. Darauf aufbauend laden wir ein, gemeinsam ins Gespräch zu kommen, Wissen zu teilen, Erfahrungen zu reflektieren und Neues für das eigene Engagement zu lernen. Wir freuen uns auf gemeinsame Entdeckungen!

Die Einladung richtet sich insbesondere an Initiativen und Vereine, die sich im öko-sozialen Bereich engagieren. Aber auch darüber hinaus ehrenamtlich Engagierte sind herzlich Willkommen! Melde Dich gerne bis zum 24. November unter eine-welt@janun.de an, damit wir besser planen können. Du kannst aber auch spontan und ohne Anmeldung teilnehmen.

Eine gemeinsame Veranstaltung von JANUN Lüneburg e.V. im Rahmen des Eine Welt-Promotor*innen-Programms in der Region Lüneburg, mosaique e.V. - Haus der Kulturen und dem Heinrich-Böll-Haus Lüneburg.